top of page
20211010-1136-a7304035jpg_51587421965_o_edited.jpg

Auf dem Weg zur EM in Ostróda, Polen


Hallo zusammen!


Endlich ist es soweit: Die Europameisterschaft steht vor der Tür und somit auch der Saisonauftakt. Wir sind auf dem Weg nach Ostróda, Polen! Dieses Mal fahren Flurin und ich mit dem Auto über Berlin – eine kleine Reise, die uns durch einige schöne Gegenden führen wird.



Mit dem SOLV-Bus, vollgepackt mit allem, was unser Herz begehrt, machen wir uns auf die rund 17-stündige Reise. Ersatzmaterial ohne Ende, fast unzählige Bikes und jede Menge Gepäck. Die Stimmung ist gut und wir können es kaum erwarten, endlich in Ostróda anzukommen.



Bis Sonntag sind wir unterwegs, denn ab dann beziehen wir unsere Unterkunft. Das wird unsere Basis sein, von der aus wir uns in das Abenteuer EM stürzen.


Die Meisterschaft startet am Mittwoch mit dem Model-Event, bei dem wir uns mit dem Gelände vertraut machen können. Am Donnerstag geht es dann richtig los: der Sprint steht auf dem Programm, gefolgt von der Langdistanz am Freitag, der Mitteldistanz am Samstag und dem krönenden Abschluss, dere Mixed-Relay am Sonntag.


Für alle, die nicht live vor Ort sein können, gibt es eine tolle Nachricht: Die Wettkämpfe werden live auf orinteering.sport übertragen. Ihr könnt also bequem von zu Hause aus mitfiebern!




Nebenbei arbeite ich an einem spannenden Video: "Was habe ich alles dabei an einem Weltcup". Da gibt es einiges zu zeigen und ich freue mich schon darauf, euch einen Blick hinter die Kulissen zu geben. Als Supporter*in hast du die Möglichkeit das Video in voller Länge zu sehen. Für mehr Informationen kommst du mit einem Klick auf folgenden Button auf die Seite wo du mich unterstützen kannst:



Falls du keinen Beitrag mehr verpassen willst kannst du meinen Newsletter abonnieren:




Bleibt dran für Updates! Bis bald aus Ostróda! Noah

92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page